Nachtrag zur Handballweltmeisterschaft

Deutschland hat es tatsächlich geschafft, das Tunier zu gewinnen. Im Finale empfing man eine nicht würdige polnische Mannschaft, die nicht wirklich dazu in der Lage war, den Deutschen dauerhaft gefährlich zu werden. Bereits in der ersten Hälfte zeichnete sich der Ausgang des Spiels ab (17:13). Einzig nach dem verletzungsbedingten Ausscheiden (ca. 45. Spielminute) von Deutschlands Torhüter Henning Fritz in der zweiten Halbzeit wurde es für kurze Zeit noch mal spannend, als eine 7 Tore Führung bis zu einem Tor Vorsprung verspielt wurde. Doch Deutschland fing sich wieder und gewann verdient mit 29:24.

Durch diesen Erfolg wurde der Wettkampf am Ende doch noch zu dem, was sich die Veranstalter erhofft haben. Ein wenig der Fußballweltmeisterschaft bis in den Winter zu tragen um somit den Handball noch weiter in den Vordergrund zu rücken (TV-Quote: 16,17 Mio, 58.3%). So wurde in einigen Städten sogar wieder public viewing (im kleinen Rahmen) angeboten. Dies täuscht aber über die völlige Unfähigkeit der Verantwortlichen für die Weltmeisterschaft hinweg, die es nicht geschafft haben, dieses potenzielles Großereignis vor Beginn richtig zu bewerben und die die TV-Rechte für die Spiele ohne deutsche Beteiligung in letzter Sekunde an das unausstehliche DSF verkauften, sodass sie fast unbemerkt von der Öffentlichkeit stattfanden.
Es bleibt trotzdem der überraschend berrauschende Eindruck der WELTMEISTER [dhb.de].
Osna-Fox - 5. Feb, 20:01

Sollte da nicht noch ein bisschen Untergrundjournalismus betrieben werden? Oder war das alles nur ein Vorwand um seine Handballfanfantasien endlich ausleben zu können?

r-agsna - 6. Feb, 15:10

Capitol???

Meinst du meinen Ausflug zur Untersuchung verschiedener Subkulturen ins Capitol zum public viewing während des Finales, oder was? Das Material wird noch anderweitig verarbeitet.
Osna-Fox - 6. Feb, 23:23

Genau das mein' ich. Dann bin ich gespannt.

Aktuelle Beiträge

Nie meeeeehr 2. Liiiii...
...gaaaar nicht so schön sieht das aus.
Sac-Fox - 17. Mrz, 02:16
gott sei dank müssen...
gott sei dank müssen wir nie wieder sontoro spielen...
jannes der koenig - 4. Sep, 13:01
man versteht halt nix
man versteht halt nix
jannes der koenig - 4. Sep, 12:57
Hört Hört!...
Hört Hört! Hier spielt sich jemand als Tennis-Experte...
Nils-Holgerson - 2. Sep, 17:28
Idee mit dem Übersetzen...
Idee mit dem Übersetzen schon kinda funny. Schade,...
Osna-Fox - 29. Aug, 00:35

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 3859 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Mrz, 02:16

Suche

 

Auf die Fresse
Das Ei
Das große runde Leder
Das nicht ganz so große runde (ich sag' mal) Leder
Der kleine Weiße mit der roten Naht
Die (wieder) lederne orange Pille
Die eckige Flimmerkiste
Die kleine grüne Filzkugel
Motor-'sport'
Randsportarten
Viele bunte Pillen (und Spritzen)
Wassersport
Winter'sport'
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren