Freitag, 23. März 2007

Das nenn' ich mal knock-out

Kaum die Deckung vernachlässigt und schon schlägt's ein.
Besonders prikär wenn man weiß, dass Todd Fedoruk (der wo richtig kassiert) bereits früher in der Saison, wegen einer ähnlich klaren Niederlage, Metallplatten in seine Wangen gepflanzt wurden.
Sehr interessant ist auch die im Anschluss im SportsCenter darüber geführte Diskussion. Aus "pc-Gründen" wird der Vorfall generell verurteilt aber im Nebensatz direkt eingeschoben, dass dagegen in der NHL nun mal nichts zu machen sei. Es ist ziemlich deutlich rauszuhören, dass es nicht nur den Fans in der Halle gefallen hat, sondern auch die Moderatoren/Kommentatoren eigentlich drauf abgehen - die pc es ihnen jedoch verwährt das auch zu äußern.

Aktuelle Beiträge

Nie meeeeehr 2. Liiiii...
...gaaaar nicht so schön sieht das aus.
Sac-Fox - 17. Mrz, 02:16
gott sei dank müssen...
gott sei dank müssen wir nie wieder sontoro spielen...
jannes der koenig - 4. Sep, 13:01
man versteht halt nix
man versteht halt nix
jannes der koenig - 4. Sep, 12:57
Hört Hört!...
Hört Hört! Hier spielt sich jemand als Tennis-Experte...
Nils-Holgerson - 2. Sep, 17:28
Idee mit dem Übersetzen...
Idee mit dem Übersetzen schon kinda funny. Schade,...
Osna-Fox - 29. Aug, 00:35

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Status

Online seit 3972 Tagen
Zuletzt aktualisiert: 17. Mrz, 02:16

Suche

 

Auf die Fresse
Das Ei
Das große runde Leder
Das nicht ganz so große runde (ich sag' mal) Leder
Der kleine Weiße mit der roten Naht
Die (wieder) lederne orange Pille
Die eckige Flimmerkiste
Die kleine grüne Filzkugel
Motor-'sport'
Randsportarten
Viele bunte Pillen (und Spritzen)
Wassersport
Winter'sport'
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren